Freitag, 6. März 2015

...So nun aber...

nachdem ich nun dreimal angefangen habe folgt hier jetzt endlich die Anleitung für die Hasenverpackung...

Anleitung für Hasenverpackung

Zutaten:

  •  Flüsterweißen Farbkarton
  • Zartrosa Farbkarton
  • Schwarzen Farbkarton
  • Falz- und Schneidebrett
  • verschiedene Stanzer
  • Stempelkissen Savanne oder einen anderen braunen Farbton
  • Fingerschwämmchen
  • Süsse Schälchen
  • Selbstklebestreifen
  • Abstandsklebepads ( Dimensionals)
  • einen Weissen Gelstift
  • 1 Blatt vom Post it Block

Zubereitung: 

...nachdem Du Dir alle Zutaten zurecht gelegt hast kann es auch schon losgehen...schneide Dir ein Stück weißen Farbkarton mit den Maßen 6 x 3 Inch zu den falzt Du bei 3 Inch und klappst es zusammen so erhälst Du ein kleines Kärtchen was den Korpus für unseren Hasen bildet....dann schneidest du Dir ein Stück zurecht mit den Maßen 2 x 2,5/8 inch das brauchst Du für das kleine Ziehkärtchen.



 Nun nimmst du den Kreisstanzer und stanzt dir einen Kreis aus einem Post it Blatt... das brauchen wir um die Stelle zu markieren wo das kleine Schälchen sitzen soll.
 Dann stanzt du das Ganze aus...so wie auf dem Bild

 Das machst du auf der Vorder- und der Rückseite.....dann kommt das kleine Schälchen hinein...der Klebestreifen vom Schälchen bleibt dran!!

Du setzt einen Klebestreifen oben und unten auf den Rand der Karte



 dann machst Du Dich an die Ohren sowie auf den Bildern beschrieben

wenn du sie zusammengeklebt hast klebst Du sie an den oberen Rand und setzt nochmal einen Streifen doppelseitiges Klebeband drüber...dann vorsichtig alles zusammenkleben...
das sind alle Einzelteile die Du stanzen musst
 Die Augen habe ich mit der Ovalstanze ausgestanzt und dann mit der Kreisstanze geteilt...hintendrauf kommt ein Abstandsklebepad...die Augenlider ebenso nur das ich da nur ein Drittel vom Oval genommen haben...

 Dann fügst Du die Augen zusammen...sowie auf dem Bild ganz dicht mit der Rundung an das Schälchen rankleben...dann mit dem Gelstift ein Pünktchen draufmalen.


 ..für die Zähnchen nimmst du ein kleines Herz und klebst es verkehrt herum auf das Schälchen...





Dann setzt du die beiden kleinen Kreise drauf und das miniherz für das Näschen

 Mit einem schwarzen Stift malst Du nun die Zahnlücke und ein paar Barthaare...schon ist das Häschen fertig...zu Guter Letzt schneidest Du Dir ein Stück weißen Farbkarton zurecht ( 2x 2,5/8 inch) und klebst eine Lasche dran ...ich habe dafür diese tolle Labelstanze verwendet die es leider nicht mehr gibt...
... das Ganze führst Du in den Zwischenraum Deiner Karte und nun brauchst Du das Schälchen nur noch zu befüllen....zuschieben Fertig!!
Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nacharbeiten und möchte mich für die schlechte Bilderqualität entschuldigen...aber ich habe zur Zeit keine Kamera und fotografiere alles mit dem Handy...und manchmal werden die Bilder sehr unscharf das tut mir leid.
Ich hoffe aber das Du trotzdem alles erkennen kannst und es Dir nicht schwer fällt mein Häschen nachzuarbeiten.

Ganz liebe Grüße

Deine Carola

von

Papierzaubereien & Mehr






Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier kannst Du mir eine Nachricht hinterlassen

Name

E-Mail *

Nachricht *