Sonntag, 23. Juli 2017

Gutschein für einen Mann...

....der gerne wandert, Handwerker ist und auch noch 50 wurde...puhh das sind ja gleich drei Sachen auf einmal...es war nicht leicht das unter einen Hut zu bekommen...aber letztendlich habe ich es hinbekommen...da der Gutschein vorgefertigt war musste also eine entsprechende Umverpackung her...schön das du heute wieder vorschaust...dann will ich dir mal zeigen was  ich so gezaubert habe...zum Einsatz kamen einige Produkte vom StampingUp und ein toller Hirsch aus dem Set Create a Scene  (Christmas) von Creative Expressions....wo ich allerdings nicht weiß ob es dieses Set noch gibt denn ich hatte es einer Freundin abgekauft :) so nun aber die Bilderchen...

....die Vorderseitte etwas schlicht gehalten...der Fleck ist ein zu groß geratener Goldspritzer, kommt leider nicht so gut rüber auf dem Bild...
 ..die Rückseite bestempelt mit meinem Lieblingsset von SU ...ein paar handgemalten Vögeln...und dem besagten Hirsch...gewischt ist der Hintergrund mit Distress Ink Stempelkissen...die habe ich nun schon seit ich glaube 10 Jahren und musste sie noch nicht einmal auffüllen...irre oder...und ich benutze sie wirklich sehr oft und gerne....
 .....hier siehst du auch wieder die Goldsprenkel...ich mag das es macht die Karte immer ein bischen edel...das Glimmerspray habe ich mir selber gemacht...geht ganz einfach...
 ....hier zeige ich dir noch das Innenleben...da es sich ja um einen Handwerker handelte habe ich ein bischen Holz reingewerkelt :)...in die obere Lasche kam noch eine Grußbotschaft...meinem Mann gefiel die Karte sehr gut und ich hoffe dem Beschenkten ebenfalls...
...so das war es für heute von mir...ich wünsche Dir einen schönen sonnigen Tag lass es Dir gut gehen und genieße die Zeit.

Ganz liebe Grüße

Deine Carola / Croli

Samstag, 22. Juli 2017

Schokoziehverpackung oder...

....Süßigkeitenlift...na was auch immer...ich habe leider für die Höhe keine passenden Tafeln bekommen deswegen befinden sich in meiner Verpackung auch nur Bonschen...und wie du sehen kannst passt das auch...schön das du wieder bei mir vorbeischaust...und falls du wissen möchtest wie das Ganze gewerkelt wird schau doch einfach mal beim Stempeleinmaleins vorbei dort haben wir nämlich heute für dich die tolle Anleitung für dieses süße Mitbringsel...natürlich kannst du so etwas auch für größere Sachen werkeln ...da musst du allerdings die Höhe etwas abändern...so nun aber viel Spaß beim Anschauen...

...so sieht es geschlossen aus...


 ...und dann aufgezogen so und du kannst den Spruch erkennen der sich hinterm Pilz versteckt hat...


...so damit entlasse ich Dich heute in ein wunderschönes sonniges Wochenende...lass es Dir gut gehen und genieße die Sonne...

Liebe Grüße

Deine Carola / Croli

Donnerstag, 20. Juli 2017

Pimp my Book...

....und das habe ich getan :) heute zeige ich dir wie man aus einem einfachen Notizheft ein ganz persönliches werkeln kann...also ich zeige dir wie so etwas fertig aussehen kann...
...schön das du wieder vorbeischaust...
...ist es bei dir heute auch so drückend gewesen? Hier war es seit dem Morgen ganz schlimm..aber leider musste ich trotzdem ein paar Dinge erledigen und dewegen mein kühles Haus verlassen...
...nun aber zu meinem heutigen Werk...
...ich habe von meinem Schatz ein Notizbuch geschenkt bekommen...innen ist es ganz normal gewesen und ohne Werbung aber oben auf dem Deckel befand sich ein Werbeaufdruck...da dachte ich was bietet sich da am Besten an um den verschwinden zu lassen und es somit zu meinem persönlichen Notizbuch zu machen...jaaa das tolle Designerpapier von Carta Bella aus dem PaperbasicsShop...ich liebe dieses Papier es ist so schön farbenfroh und sommerlich...
hier aber nun das Büchlein ...ich habe auch gleich noch eine Halterung für einen Stift angebaut und eine kleine Tasche hinten eingeklebt, da kann man dann nach Bedarf kleine Sticker oder geheime Notizen drin verstecken :)


.... das Geheimfach ....


... die hintere Seite...


 ....und noch einmal von Nahem damit du die Stiftehalterung richtig sehen kannst...ich habe alles aus dem schönen Papier gestaltet...



...das war mein Donnerstags DT-Werk für Paperbasics....morgen ist schon wieder Freitag...irgendwie habe ich das Gefühl das zur Zeit die Zeit extrem schnell vorbei geht...wahrscheinlich weil ich einfach soviel um die Ohren habe momentan...ich wünsche dir einen tollen Donnerstagabend...genieße die Zeit und sei gut zur dir :)

Liebe Grüße 

Deine Carola / Croli

Sonntag, 16. Juli 2017

Anleitung für die Kartenbox

...sorry es hat dann doch etwas gedauert :)  aber nun ist es fertig hallo und schön das Du vorbeischaust heute habe ich endlich die versprochene Anleitung für die Box fertig bekommen...und hier ist sie...

Anleitung Kartenbox

Bild 1
 Bild 2
die Falzlinien müssen bei 6 + 9 cm gemacht werden und NICHT bei 3+6 cm wie es auf der Zeichnung steht


Material:

Cardstock in der Größe  30 x 15 cm

falzen bei : 3+14+17+28 cm an der langen Seite
und
bei 3 cm an der kurzen Seite siehe Bild 1



Cardstock in der Größe  21 x 17,2 cm

falzen bei 6+9 cm an der 21 cm seite dann um 90° Grad drehen und falzen bei 3,1+14,1 cm






und die grau markierten Flächen laut Zeichnung rausschneiden :)


Designerpapier: 

1 mal 14,5 x10,5 cm
2 mal 2,5   x 11,5 cm
2 mal 10,5 x 11,5 cm
2 mal 10,5 x 2,5 cm
2 Streifen 2,5x 10,5 cm für die Dreiecke an den Seiten

... auf die Flächen aufkleben bis auf ein Stück in der Größe 10,5 x 11,5 cm das kommt auf die vordere untere Fläche der Schachtel aber erst wenn die Magnete angebracht wurden

nun klebst du die Box an den Klebeseiten zusammen.... zuerst den unteren Teil und dann die Schrägen von der oberen Klappe nun kommen die Magneten zum Einsatz...die Magnete klebst du nun erst innen hinein...
klappst den Gegenmagnet drauf und ziehst die Trägerfolie ab...dann klappst du die Box zu und drückst sie ein wenig an ...nun sollten die Gegenmagneten am unteren Boxenteil festkleben... 

nun klebst du auch dort das DSP drauf und schon verschwinden die Magnete...

 ...nun ist die Box fertig und wartet darauf mit den herrlichsten Karten gefüllt zu werden...

...ich hoffe meine Anleitung war verständlich für  Dich ...solltest du noch Fragen haben kannst Du mich ruhig ansprechen...dann wünsche ich Dir noch viel Spaß beim nachwerkeln und einen schönen Sonntag :) genieße den Tag und lass es Dir gut gehen ...

Ganz liebe Grüße

Deine Carola / Croli


Hier kannst Du mir eine Nachricht hinterlassen

Name

E-Mail *

Nachricht *